2-teiliges Tanzritual:
Engelwirken

Engelwirken
Engelwirken

Mit Friedel Kloke-Eibl

Engel - Angelus, abgeleitet aus dem Hebräischen von Malách - der Bote - gibt es sie? In vielen Geschichten, vor allem in der Bibel wird über das Wirken von Engeln berichtet. Das Bewusstsein einer über und mit den Menschen wirkenden Engelwelt war in allen früheren Kulturen lebendig. Heute sind es nur noch einzelne Stimmen, die von Erfahrungen mit Engeln sprechen, z.B.: Wladimir Lindenberg, Christian Morgenstern, R M. Rilke etc.

Friedel Kloke-Eibl hat sich intensiv mit dieser Frage auseinandergesetzt und als Antwort den 2-teiligenTanzzyklus „Engelwirken“ zu klassischer Musik choreographiert.

21. – 23. Februar 2020 und
22. – 24. Mai 2020
Gut Neuhof
Nur gemeinsam zu buchen !

Info und Anmeldung:
Johanna Schilling
Js.neuhof@codab.de
Tel.: 09563/5113127

Ort: D-96450 Coburg

Zurück