Tanztag:
Freundschaft / Geheimnisfülle -

Du weißt, wie sehr wir der Freundschaft bedürften. Gib, dass ich diesem schönsten, schwierigsten, riskantesten und zartesten Geschenk des Lebens gewachsen bin.
Antoine de Saint Exupery

Tanztag 1:
Pythagoras lehrte die Freundschaft aller mit allen: Freundschaft der Lehren untereinander, Freundschaft der Seele mit dem Leibe, Freundschaft der Menschen untereinander etc. Dies versuchen wir zu verwirklichen, wenn wir uns im Tanz die Hände reichen. - In 11 Bewegungsbildern habe ich den Freundschaftstanz choreographiert, denn in der Astrologie wird das 11. Haus auch das Freundschaftshaus genannt. Es bestimmt das Verlangen nach Beziehungen, nach der Geborgenheit in Gruppen.

Die Seele der Dinge lässt mich ahnen
die Eigenheiten unendlicher Welten
Beklommen such ich das Antlitz eines jeden Dinges
und finde in jedem ein Mysterium.
Geheimnisse reden zu mir eine lebendige Sprache.
Ich höre das Herz des Himmels Pochen in meinem Herzen.
Rose Ausländer

Tanztag 2:
An diesem Tanztag werden wir eintauchen in die Fülle der ‚verborgenen‘ Symbole, die in den Tänzen und Choreographien von Friedel Kloke-Eibl und Saskia Kloke zu finden sind.

Tanztag 1   Tanztag 2
„Freundschaft – ein Geschenk des Lebens“
mit Friedel Kloke-Eibl 15. Oktober 2016
D-51103 Köln
  „Geheimnisfülle“
mit Friedel Kloke-Eibl und Saskia Kloke 16. Oktober 2016
D-51103 Köln

Kursgebühr pro Tag: 65,00

Info und Anmeldung:
Melanchthon Akademie
Tel. 0221/9318030.
info@melanchthon-akademie.de

Ort: D-51103 Köln

Zurück