Tanzabend:
Tanz in den Mai

Tanz in den Mai
Tanz in den Mai

mit Friedel Kloke-Eibl

Dichter, Sänger und Liedermacher besangen und besingen den Mai als Wonnemonat. „Wonne“ ist Synonym, aber auch Steigerung zu „Freude“. Zu beidem bietet der Frühling Anlass. Natürlich beginnt er schon im März; dennoch verbinden sich im allgemeinen Bewusstsein die positiven Elemente des Frühlings mit dem Mai: Die Veilchenund die Maiglöckchen blühen, alles erneuert sich….. Zahlreiche Volksbräuche wie die Walpurgisnacht, der Maibaum, Maisingen, Mairitte feiern dieses Gefühl - und wir tanzen in den Mai.

11. Mai 2020
Klangheilzentrum

Info und Anmeldung:
Sabine Matthäus
Sabine.matthaeus@t-online.de
Heidi Möschel
foto-schmid@t-online.de

Ort: D-87448 Waltenhofen

Zurück