Tanztag:
Unsichtbare Brücken spannen

Unsichtbare Brücken spannen
Unsichtbare Brücken spannen

mit Friedel Kloke-Eibl und Saskia Kloke

Frohe Zeichen zu gewahren Wird der Erdkreis nimmer müde; Schon seit vielen tausend Jahren Spricht der Himmelsbogen: Friede!
Johann Wolfgang von Goethe

An diesem Tanztag möchten Friedel Kloke-Eibl und Saskia Kloke mit ihren Tänzen und Choreographien gerne Brücken spannen, indem wir uns z.B. die Hände reichen als Zeichen des Friedens.

Herr, gib uns Mut zum Brückenbauen. Gib uns den Mut zum ersten Schritt. Laß uns auf deine Brücke trauen, und wenn wir tanzen, tanz du mit.
(frei nach Kurt Rommel)

08. Februar 2020

Info und Anmeldung:
Katholisches Bildungswerk
70173 Stuttgart
Tel.: 0711-7050600
info@kbw-stuttgart.de

Ort: D-70173 Stuttgart

Zurück