Tanztag
„Den Weg des Herzens gehen“

Den Weg des Herzens gehen
Den Weg des Herzens gehen

mit Friedel Kloke-Eibl

Aus dem Schweigen des attunement (der Einstimmung) entstand in meinem Herzen die Idee der Meditation des Tanzes als eines Schreitens in die Stille und eines bewegenden Einstiegs in die Meditation.“ (B. Wosien), denn wie sagt Antoine de St. Exupéry „Man sieht nur mit dem Herzen gut“.

Wir leiden, wenn unser Weg zu wenig Herz hat und haben manchmal das Gefühl, dass unser Leben sinnlos ist. Wichtig ist, hin und wieder innezuhalten – wie an diesem Tanztag – um uns auf den Pfad des Herzens zu begeben.

Dienstag (Feiertag), 1. November 2022
Beginn: 10.00 Uhr / Ende: 17:00 Uhr

im Puchheimer Kulturzentrum
Oskar-Maria-Graf-Str. 2
D-82178 Puchheim
www.puc-puchheim.de
(20 km westlich von München-Stadtmitte) ab München-Hauptbahnhof mit der S-Bahn in 20 Minuten nach Puchheim / danach 5 Gehminuten

Info und Anmeldung:
AUSBILDUNGSINSTITUT Meditation des Tanzes – Friedel Kloke-Eibl
Kirchberg 5
D-87647 Oberthingau
Tel. 0049 (0) 8377-8160
E-mail: Friedel.Kloke-Eibl@t-online.de

anmelden

Ort: D-82178 Puchheim

Zurück